Schlagwort Archiv: Suchmaschinenoptimierung

Unterschiedliche Zielgruppen ansprechen: Erste Hilfe für Ihre Website und für Ihre Werbetexte

Gute Website- und Werbetexte gehen auf die Anliegen und Probleme Ihrer Kundinnen und Kunden ein: Sie beantworten ihre Fragen, sie überzeugen, sie räumen mögliche Zweifel aus dem Weg. Das betone ich in meinen Blogbeiträgen immer wieder. Doch wie sieht’s aus, wenn Sie verschiedene Zielgruppen ansprechen wollen (oder müssen)? Unternehmen und…
Mehr Lesen

Aktualität ist Trumpf: Warum Sie Ihre Website aktuell halten sollten – und was für Inhalte und Websitetexte wichtig ist

Ihre Website ist Ihre virtuelle Visitenkarte – und eine Dauerbaustelle. Sorry, aber das ist leider so. Ihre Besucher(innen) wünschen sich Informationen up to date, in Ihrem Unternehmen kann sich vieles ändern. Und auch das Zeitgeschehen kann aktuelle Hinweise notwendig machen. Wie Sie Ihre Website aktuell halten, an was Sie denken…
Mehr Lesen

Nützliche Helfer für Recherche und Analyse: Keyword-Tools

Neulich habe ich Ihnen Tipps gegeben, wie Sie passende Keywords für Ihre Website finden. Ich habe darauf hingewiesen, dass Sie auf Ihre Kunden schauen sollten: auf ihre Absichten, ihre Anliegen und ihre Worte. Heute geht’s um weitere Werkzeuge: um kostenlose Keyword-Tools und um kostenpflichtige Programme, die Ihnen bei der Recherche…
Mehr Lesen

Suchen und finden: Die richtigen Keywords für Ihre Website

Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) steht und fällt mit den richtigen Keywords. Na ja, nicht ganz: Google möchte seinen Nutzerinnen und Nutzern die besten Ergebnisse anbieten – und zählt daher ganz genau, wie oft eine Website aufgerufen wird und wie lange die Besucher bleiben. Oder ob sie nach unten scrollen und die…
Mehr Lesen

Unternehmerinnen und das Google-Problem: So können Frauen schlechtere Rankings ausgleichen

„Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen: Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern – und die deutsche Sprache ist schuld.“ Das schreibt und analysiert Kathi Grelck auf der Plattform golem.de. Im Deutschen ist es nun mal üblich, Frauen nicht eigens zu benennen. Männliche Personenbezeichnungen meinen nicht nur…
Mehr Lesen