Schlagwort Archiv: Rechtschreibung

Apostrophe setzen: So klappt es mit korrekter Zeichensetzung

Von „DVD’s“ und „Blue-Ray’s“ über „Snack’s und „Milchshake’s“ bis hin zu „Oma’s Haushaltstipps“ – auf etlichen Werbeplakaten, Firmenschildern oder Websites sind völlig überflüssige Apostrophe zu finden: Apostrophe vor dem Plural-S und dem Genitiv-S, die dort nicht hingehören. In diesem Beitrag geht es jedoch nicht um diese sogenannten „Deppenapostrophe“ (darüber…
Mehr Lesen

Datumsangaben korrekt schreiben: Checkliste für die wichtigsten Gelegenheiten

Bei Datumsangaben kann man nichts falsch machen? Weit gefehlt! Hier lauern jede Menge Fallstricke. Damit Ihnen in Ihren Geschäftsbriefen und allen anderen Unterlagen keine Fehler unterlaufen, habe ich alles Wichtige für Sie zusammengefasst: die gängigsten Datumsformate und die zentralen Rechtschreibregeln. Varianten der Datumsangabe Das Datum kann auf unterschiedliche Weise…
Mehr Lesen

Stichpunkte und die Sache mit der Rechtschreibung: Die wichtigsten Regeln im Überblick

Stichpunkte sorgen für klare und überschaubare Informationen. Sie empfehlen sich überall dort, wo es um Übersichtlichkeit geht: zum Beispiel auf der Leistungsseite Ihrer Website oder auf Preislisten. Stichpunkte lockern aber auch Flyer, Broschüren und Blogbeiträge auf. Doch wann beginnen Stichpunkte mit einem Großbuchstaben und wann wird kleingeschrieben? Wann müssen…
Mehr Lesen

Bitte Abstand halten: Leerzeichen korrekt setzen

Das sogenannte „Deppenleerzeichen“ – fälschlicherweise dort gesetzt, wo überhaupt kein Leerzeichen hingehört – habe ich Ihnen bereits vorgestellt. Heute geht es um den umgekehrten Fall: um Wendungen und Wortgruppen, die mit Leerzeichen zu schreiben sind und zwischen denen der gebotene Abstand allzu oft vergessen wird. Leerzeichen zwischen mehrteiligen Abkürzungen…
Mehr Lesen

Eigene Texte korrigieren: Tipps gegen die Betriebsblindheit

Rechtschreibfehler auf Ihrer Website, auf Flyern oder in Kundenbriefen? Damit vermitteln Sie den Eindruck, unzuverlässig zu sein und schlampig zu arbeiten. Sicherlich lesen Sie Ihre Texte noch einmal durch, ehe Sie sie online stellen, in Druck geben oder in den Briefumschlag eintüten. Gut so – doch beim Korrigieren eigener…
Mehr Lesen

error: Content is protected !!