Schlagwort Archiv: Kundenbindung

Einheitliche Unternehmenssprache? Tipps für Texte aus einem Guss

Eine einheitliche, im besten Sinne unverwechselbare Unternehmenssprache gehört zum guten Ton. Eine solche Sprache wird als Corporate Language bezeichnet: als charakteristischer und individueller Stil, den Ihre Leser jederzeit wiedererkennen und der rundum stimmig wirkt. Das ist bloß etwas für große Firmen mit hohem Marketingbudget, denken Sie jetzt vielleicht. Doch auch…
Mehr Lesen

Geschäftliche Geburtstagsgrüße? So wünschen Sie Ihren Kunden alles Gute fürs neue Lebensjahr

Fast jedes Unternehmen versendet Weihnachtsgrüße. Doch auch geschäftliche Geburtstagsgrüße sind eine gute Gelegenheit, um Ihren Kunden Aufmerksamkeit zu schenken. Vielleicht fragen Sie das Geburtsdatum im Rahmen ganz normaler Betriebsabläufe ab (und haben solche Fragen in Ihrer DSGVO-konformen Datenschutzerklärung abgesichert). Oder vielleicht verrät Ihnen XING, wann Kunden und Geschäftspartner Geburtstag feiern….
Mehr Lesen

Charaktere, Kanten, Karma: Tipps für Ihre Über-uns-Seite

Die Über-uns-Seite wird sehr oft (manche munkeln: am häufigsten) angeklickt. Dieses Potenzial sollten Sie nutzen. Doch warum ist die Rubrik „Über uns“ so wichtig? Was können Sie den Besuchern Ihrer Website erzählen? Und welche Fehler sollten Sie vermeiden? Diesen Fragen gehe ich in diesem Beitrag nach. Warum die Über-uns-Seite so…
Mehr Lesen

Über Redaktionspläne, Fake-Fans und guten Content: So kommt Social Media an. Ein Interview mit Nicole Bender

Kaum ein Unternehmen kommt um die Frage „Social Media: Ja oder nein?“ herum. Denn soziale Netzwerke bieten klare Vorteile. Doch wenn Sie sich für einen Firmenauftritt bei Facebook und Co. entscheiden: Wie entwickeln Sie eine gute Social-Media-Strategie? Wie halten Sie Ihre Abonnenten bei Laune? Und welche Fehler sollten Sie vermeiden?…
Mehr Lesen

„Braucht man das oder kann das weg?“ Was Social Media bringt – und welche Fragen Sie sich stellen sollten

Fast jedes Unternehmen und fast jedes kleine Geschäft hat eine Facebook-Seite. Oder einen Instagram-Account. Und vielleicht sogar Twitter oder YouTube. Nur Sie selbst haben sich noch nicht an Social Media herangetraut? Sie glauben, dass soziale Netzwerke heute irgendwie dazugehören und dass Sie deshalb auch Gesicht zeigen müssen? Oder dass Sie…
Mehr Lesen

error: Content is protected !!