Neueste Beiträge

Perfekter Auftakt: So entwickeln Sie vorteilhafte Überschriften

Fesselnde Überschriften gleichen der berühmten eierlegenden Wollmilchsau. Denn Überschriften sollen zum Lesen verführen und den Textinhalt treffend zusammenfassen. Sie sollen originell und keinesfalls zu lang sein. Überschriften für Websitetexte sollen zugunsten guter Suchmaschinenplatzierungen wichtige Schlagwörter enthalten. Und Zwischenüberschriften sollen für Struktur und Übersichtlichkeit sorgen. Wie Sie die eierlegende Wollmilchsau…
Mehr Lesen

Rückblicke und Ausblicke: So lief mein Blogjahr 2017 – und das habe ich mir für 2018 vorgenommen

Was lief gut im Jahr 2017? Welche Angebote wird es weiterhin geben und was ist für 2018 geplant? Das fragt Marit Alke im Aufruf zur Blogparade 2017/2018: Was war – was bleibt – was kommt? Und ich finde: Die Zeit zwischen den Jahren eignet sich perfekt, um zurückzublicken und…
Mehr Lesen

Satzzeichen in der Briefanrede: So gehen Sie korrekt mit Kommas und Ausrufezeichen um

Souveräne Korrespondenz beginnt mit korrekten Briefanreden – und natürlich mit korrekter Zeichensetzung. Doch wann und wo müssen Kommas gesetzt werden? Und wann ist das Ausrufezeichen eine gute Wahl? Folgender Überblick verhilft Ihnen zu einem fehlerfreien Start in Geschäftsbriefe und E-Mails. Kommas nach der Briefanrede? Auf jeden Fall Hinter die…
Mehr Lesen

Texter gesucht? Darauf kommt es bei Ihrer Anfrage an

Ich habe ein klares Leistungsprofil. Als Texterin biete ich meinen Kunden unterschiedlichste Sachtexte: Websitetexte, Flyer- und Broschürentexte, Firmenporträts und Fachbeiträge rund um die Themen Kunst, Kultur und Geschichte. Dennoch erhalte ich gelegentlich unpassende Anfragen. Neulich sollte ich eine Kurzgeschichte schreiben. Ein anderes Mal ging es um mehrere Artikel für…
Mehr Lesen

Geschäftliche Weihnachtsgrüße: So wünschen Sie Ihren Kunden ein frohes Fest

Im Advent steht in vielen Firmen das Schreiben der Weihnachtsgrüße auf dem Programm. Bei Ihnen auch? Immerhin können Sie bestehende Geschäftsbeziehungen pflegen und eingeschlafene Kontakte neu beleben. Sie können Geschäftspartnern und freien Mitarbeitern Ihre Wertschätzung zeigen. Und Sie können Ihren Kunden für ihre Treue danken. Doch nicht jeder Gruß…
Mehr Lesen

error: Content is protected !!