Neueste Beiträge

Strategien für die Über-uns-Seite: Die Geschichte Ihres Unternehmens

Auf Ihrer Über-uns-Seite geht es um Sie, um Ihre Mitarbeiter und um Ihre Firma. Sie sollten sich und Ihr Team vorstellen (konkrete Tipps finden Sie in meinem Beitrag über die Teamseite) – und Sie können die Geschichte Ihres Unternehmens erzählen. Eine Firmengeschichte ist eine gute Wahl, wenn Sie von…
Mehr Lesen

Das Alleinstellungsmerkmal als Voraussetzung fürs Marketing? Sechs Tipps für Unternehmer ohne einzigartiges Verkaufsversprechen

Sich von der Konkurrenz abzuheben, ist wichtig. Doch brauchen Unternehmer unbedingt ein Alleinstellungsmerkmal? Müssen Sie sich mit einem unverwechselbaren Angebot von Ihren Mitbewerbern abgrenzen? Wenn Sie einzigartige Angebote machen können, sollten Sie das auf jeden Fall tun. Aber für viele Unternehmen ist ein echtes Alleinstellungsmerkmal einfach nicht zu stemmen….
Mehr Lesen

Respektvoll kommunizieren: Acht Tipps für wertschätzende Korrespondenz

„Was verbindest du mit dem Begriff Respekt? Und womit verbindest du Respektlosigkeit?“ Das fragt Lydia Zoubek im Aufruf zu ihrer Blogparade Respekt. Diese Fragen beantworte ich gerne – und zwar mit Blick auf respektvolle Kommunikation im Unternehmensalltag. Genauer gesagt: mit Blick darauf, wie Sie E-Mails* (kunden-)freundlich formulieren. Und wie…
Mehr Lesen

Bindewörter und die Sache mit der Kommasetzung: Praxistipps für korrekte Formulierungen

Es ist kompliziert mit der deutschen Sprache und korrekten Kommas. Und vermutlich freuen Sie sich auf Kommatipps genauso sehr wie auf eine Wurzelbehandlung beim Zahnarzt. Ich nehme mir die kleinen Beistriche dennoch vor. Genauer gesagt: Ich greife die Kommasetzung bei paarigen Bindewörtern auf. Dazu gebe ich Ihnen einige Eselsbrücken…
Mehr Lesen

Unternehmerinnen und das Google-Problem: So können Frauen schlechtere Rankings ausgleichen

„Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen: Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern – und die deutsche Sprache ist schuld.“ Das schreibt und analysiert Kathi Grelck auf der Plattform golem.de. Im Deutschen ist es nun mal üblich, Frauen nicht eigens zu benennen. Männliche Personenbezeichnungen meinen nicht…
Mehr Lesen

error: Content is protected !!