Neueste Beiträge

Dialekt im Werbetext? Mit einigen Kniffen funktioniert das sehr gut!

Dialekt in der Werbung: Im Fernsehen und im Radio gehört er längst zum guten Ton. Aber in der Schriftsprache und in Ihren Werbetexten? Auch das funktioniert – wenn Sie einen engen Bezug zu Ihrer Region pflegen und Ihren Kunden regionale Angebote machen. Doch Sie sollten einige Dinge beachten. Dialekt in…
Mehr Lesen

Tipps für gute Texte? Warum Sie manche Regeln über Bord werfen können

In vielen Blogbeiträgen lesen Sie, wie Sie perfekte Texte hinbekommen. Auch ich bin kürzlich darauf eingegangen, wie Sie lesenswerte Websitetexte schreiben. Allerdings: Zu viele Hinweise und Empfehlungen können überfordern. Sodass Sie gar nicht mehr wissen, was wirklich wichtig ist. Und welchen Tipps Sie folgen sollten. Wenn Sie an den vielen…
Mehr Lesen

Websitetexte schreiben: So halten Sie Ihre Leser bei Laune

Wenn Sie Websitetexte schreiben, wollen Sie sicherlich auf Seite 1 in der Google-Ergebnisliste landen. Dazu brauchen Sie SEO: suchmaschinenoptimierte Websitetexte. Es gibt nur ein Problem. Sie schreiben nicht für Google – sondern für Ihre Leserinnen und Leser. Informationen, aufschlussreiche Botschaften und überzeugende Argumente sind wichtig. Und eine gut zu lesende…
Mehr Lesen

Gendern führt zu unleserlichen Texten? Warum Sie mit Missverständnissen rund um gendersensible Sprache aufräumen sollten

Lassen Sie uns übers Gendern reden: über geschlechtersensible Sprache in Ihren Website- und Werbetexten. Ob das Gendern angebracht oder überflüssig ist, darüber gibt’s Debatten ohne Ende. Und vielleicht gehören Sie zu den Menschen, die an „sprachlichen Unsinn“ oder gar an „Gender-Müll“ denken. Hier lauern jede Menge Irrtümer und Missverständnisse. Und…
Mehr Lesen

Acht beliebte Rechtschreibfehler: Mein persönliches Best-of (Teil 2)

Im Mai habe ich über zehn beliebte Rechtschreibfehler gebloggt. Und ich habe viel Feedback bekommen. Einige Leser meinten, es sei unnötig, auf Rechtschreib- und Grammatikregeln zu bestehen – weil sich Sprache ständig wandelt und von Grund auf flexibel ist. Natürlich ist Sprache lebendig, natürlich hat sich die Rechtschreibung von Zeit…
Mehr Lesen